Der Verein:


Der Feuerwehrverein in Wendehausen wurde im Jahr 1925 gegründet.
Zur Zeit hat der Verein 88 Mitglieder. 16 Kinder sind in der Jugenfeuerwehr des Vereins.
Vereinsvorsitzender ist Gerhard Ohnesorge. Er leitet den Verein seit vielen Jahren.
Weitere Vorstandsmitglieder sind: Peter Hantke (stellv. Vorsitzender), Michael Montag (WF), Ulrich Montag (stellv. WF), Alfons Marx (Kassenwart), Bruno Döring, Gehard Döring, Michael Montag (Beisitzer), Günther Döring (Alters- und Ehrenabteilung), Christopher Laske (Schriftführer), Markus Montag (Jugendwart), Alfred Degenhardt und Stefanie Apel (stellv. Jugendwart).

In regelmäßigen Sitzungen werden wichtige Belange des Vereins diskutiert und abgestimmt.

Beitrittserklärung zum Feuerwehrverein: Beitrittserklärung


Partnerwehren:

Freiwillige Feuerwehr Heldra

Seit der Wiedervereinigung besteht eine sehr feste Beziehung zu der Freiwilligen Feuerwehr Heldra. Schon über 25 Jahre werden gemeinsame Wandertage, Veranstaltungen und Übungen organisiert.

Feuerwehr Bilkheim

Zu den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Bilkheim besteht ebenfalls seit vielen Jahren eine sehr gute Beziehung. Das jährliche Backesfest, welches in Bilkheim stattfindet, ist immer wieder Anziehungspunkt für die Kameraden aus Wendehausen.

Feuerwehren aus dem Wirkungsbereich

Die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Wendehausen pflegen ebenfalls gute Kontakte zu den verschiedensten Feuerwehren im Umkreis. Zu nennen wären: FF Diedorf, FF Schierschwende, FF Faulungen, FF Treffurt, FF Heyerode, FF Hüpstedt, FF Struth, FF Lengenfeld unterm Stein, FF Dörna, u.v.m.